Sport/Freizeit

Schwimmbad

Das öffentliches Schwimmbad in Santanyi (Piscina municipal) befindet sich im Sportzentrum des Ortes an der Ausfallstraße nach Cala Figuera (C/ Bernat Vidal i Tomàs) auf der linken Seite. Seit 2017 stehen auch Fitness-Räume zur Verfügung. Viele Kurse werden seitdem ebenfalls angeboten. Das Bad hat ein bewegliches Glasdach, so dass es vom Hallen- zum Freibad umfunktioniert werden kann.
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7 bis 22 Uhr
Sa 9 bis 21 Uhr
So von 9 bis 13 Uhr

Fußball

Poliesportiu Municipal de Santanyí
C/ Bernat Vidal i Tomàs, 83
07650 Santanyi
Tel. 971 653 944

Freizeit für Kids im
Fussicamp Mallorca

Tauchen

Die Tauchbasis Cala Santanyi Diving Center liegt direkt unterhalb des Hotels Pinos Playa in der Cala Santanyi. Tauchen ist daher direkt vor der Tauchbasis in Tiefen von 3 bis 10 m möglich - ideal für Anfänger. Für alle anderen gibt es ein mit 400 PS ausgestattetes Tauchboot mit dem bis zu 25 verschiedene Tauchplätze innerhalb von 5 bis 25 Minuten zu erreichen sind. Die Tauchbasis bietet auch eine Ausbildung nach PADI an. Ausrüstung kann vor Ort geliehen werden, die eigene Ausrüstung kann in der Tauchschule gelagert werden.
Mehr Infos: www.pacosdiving.com

Mehr ...

Radwandern
Aktuelle Fahrradrouten finden Sie hier.

Wandern
In der waldreichen Umgebung der Ostküste gibt es wunderschöne Touren - einige Wanderungen führen fast nur am Meer entlang.
Ausgesuchte und erprobte Wanderrouten gibt es bei wikiloc.com.

Club Nàutic de Portopetro
Passeig des Port
07691 Santanyi
(Portopetro)
Tel. 971 657 657

Bootsfahrten in der Bucht von Porto Petro: Das ruhige Wasser des Mittelmeers an dieser Küste von Mallorca lädt den Besucher ein, in Porto Petro ein Segelboot oder einen Katamaran anzumieten und damit einen schönen Tag auf dem Wasser zu verbringen. Völlig gefahrlos kann man die Umgebung erkunden wo es Klippen, Höhlen und Buchten zu entdecken gibt, die anders nur schwer zu erreichen sind.

Tennis und Paddeltennis: Porto Petro befindet sich ziemlich nahe bei Manacor, jener Gemeinde in der das berühmte mallorquinische Tennisass Rafael Nadal das Licht der Welt erblickte. Daher erfreut sich dieser Sport hier natürlich großer Beliebtheit. Sowohl die privaten wie auch die Gemeindeeinrichtungen sind bestens ausgestattet und vermieten die Plätze stundenweise.

Unterwasserfischen: Porto Petro wurde zudem zum Austragungsort der alljährlichen Balearen-Meisterschaft im Unterwasserfischen gewählt, ein Sport der bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt ist. Liebhaber dieses Unterwassersports werden vom Reichtum der Meereswelt in dieser Region überrascht sein.

Golfen im Südosten von Mallorca: Zwischen Porto Petro und Cala d’Or findet man mehrere professionelle Golfplätze mit unterschiedlichen 18-Loch-Parcours: der Golfplatz von Vall d’Or liegt in dem wunderschönen Landgut von Es Turó und der Platz Golf Son Servera befindet sich etwas weiter im Norden und ist das ganze Jahr über Schauplatz verschiedener Bewerbe und Turniere. (Quelle: iberostar.com)

Bike - Surf - Sail
Alles rund um den Wassersport - Windsurfing, segeln, Stand up-paddelsurfing (SUP oder auch Stehpaddeln) sowie um Radfahren bietet Mar y Monte / Fabian-Sport in Cala d'Or. Weitere Infos zu Kursen, Angeboten und Mietpreisen finden Sie hier.